Seminare und Workshops

Das Kleingedruckte zum Seminarbesuch

Weil es wichtig ist!

Das Kleingedruckte zum Seminarbesuch

Überall gibt es sie, mal kleiner und mal größer gedruckt, aber dennoch wichtig. Wenn du ein Seminar besuchen möchtest, gibt es Folgendes zu beachten:

Bitte melde dich zum Seminar an.

Sende uns eine E-Mail mit deinem Namen, deiner Handynummer, deiner Mitgliedsnummer und natürlich dem Titel des Seminars, welches du besuchen möchtest. Die Anmeldung geht an jugend.sat@verdi.de. Der Anmeldeschluss liegt immer 8 Wochen vor dem ersten Seminartag.

Seminargebühren

Die Seminare sind für ver.di Mitglieder grundsätzlich kostenfrei. Übernachtung und Verpflegung sind inbegriffen. Die Reisekosten werden in der Regel in Höhe einer Bahnfahrt 2. Klasse erstattet. Nicht-Mitglieder müssen die Kosten selber tragen. Der Beitrag für ein Wochenendseminar beläuft sich auf 220 Euro. Die Seminarbeiträge für Wochenseminare erfährst du auf Anfrage. Grundlagenseminare für Jugend- und Auszubildendenvertretungen sind immer kostenpflichtig und werden vom Arbeitgeber bezahlt. Dazu zählen ebenfalls Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten.

Stornogebühren

Stornogebühren versuchen wir zu vermeiden, aber das klappt nicht immer. Abmeldungen vor dem Anmeldeschluss sind immer ohne Gebühren. Wer kurzfristig absagt, muss damit rechnen, dass Gebühren fällig werden.

Letzter Hinweis

Für Seminare der Bildungsträger ver.di Bildungswerk Thüringen e.V., Bildungswerk ver.di Sachsen-Anhalt e.V. und ver.di b+b Gemeinnützige GmbH gelten eigene Teilnahmebedingungen. Dazu gehören alle JAV-Grundlagenseminare.